Der Unterschied zwischen einem Krypto Broker und einer Börse

Der Unterschied zwischen einem Krypto-Broker (Makler) und einer Börse (Exchange)
Ein Krypto-Broker (oder Krypto Broker) ist ein Unternehmen oder eine Einzelperson, die als Vermittler zwischen den Kryptomärkten fungiert, um den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen zu erleichtern ;

Krypto Broker ermöglichen Kunden den Kauf und Verkauf zu Preisen, die vom Broker festgelegt werden ;

Eine Kryptobörse stellt eine Online-Plattform zur Verfügung, auf der Käufer und Verkäufer Kryptowährungen untereinander auf der Grundlage aktueller Marktpreise handeln können ;
Kryptowährungsbörsen fungieren als Vermittler und berechnen Gebühren für den Handel ;
Bevor Sie an einer Börse handeln, sollten Sie sich unbedingt gut informieren und Vorsicht walten lassen, was den Umgang mit Kryptowährungen betrifft.

In diesem Kurs werden wir uns mit Brokern und Exchanges für Kryptowährungen befassen.

Wenn Sie in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können mit Kryptowährungen über einen Krypto-Broker oder eine Krypto-Börse handeln. Bitpanda ist die führende europäische Plattform für den Handel mit digitalen Finanzanlagen mit Schwerpunkt auf Kryptowährungen. Die Bitpanda-Plattform stellt sowohl einen Broker als auch eine Börse zur Verfügung. Der Bitpanda Broker richtet sich an unerfahrene Nutzer, die mit dem Kauf von Bitcoins und anderen Kryptowährungen beginnen möchten. Bitpanda Pro ist eine Börse für Kryptowährungen, die sich an erfahrene Händler, Profis und Institutionen richtet.

Was ist ein Broker für Kryptowährungen?

Im traditionellen Sinne ist ein Broker (engl. broker) eine natürliche oder juristische Person, die als Finanzvermittler für Personen auftritt, die Geld gegen ein Produkt oder eine Dienstleistung eintauschen möchten.

Ein Kryptowährungsbroker wie Bitpanda bietet Online-Finanzdienstleistungen für Nutzer an, die Kryptowährungen kaufen oder verkaufen möchten. Um diese Dienstleistung zu erbringen, berechnet ein Broker diesen Nutzern Aufschläge für die Nutzung der Plattform.

Für Anfänger geeignet

Krypto Broker verfügen über die am besten geeignete Umgebung für Nutzer, die gerade erst in den Kryptomarkt eingestiegen sind, und für Anfänger, die Bitcoin, Litecoin, Ethereum oder andere Kryptowährungen kaufen möchten. Der Austausch von Fiat-Währungen gegen Kryptowährungen und umgekehrt findet zwischen dem Käufer oder Verkäufer und der Plattform des Brokers statt.

Der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen über einen Broker hat für die Nutzer eine Reihe von Vorteilen: Sie können Kryptowährungen zu Preisen kaufen und verkaufen, die vom Broker festgelegt werden. Ein Krypto Broker eignet sich auch, wenn Sie nur eine kleine Menge an Kryptowährungen kaufen möchten.

Bitpanda ist ein einfach zu bedienender Kryptowährungsbroker und bietet den Nutzern über seinen Helpdesk umfassende Unterstützung. Die Nutzer können Fiat-Währungen wie Euro, Schweizer Franken, Pfund Sterling und US-Dollar direkt gegen Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere Kryptowährungen eintauschen.

Um Bitpanda zu nutzen, müssen Sie sich lediglich mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren, Ihr Konto verifizieren und aus einer Reihe von Zahlungsmethoden auswählen, um Fiat-Gelder einzuzahlen, dann können Sie mit dem Kauf und Verkauf von digitalen Finanzanlagen beginnen.

Eine breite Palette von Dienstleistungen

Um die Transaktionen zu erleichtern, können Krypto Broker ihren Kunden auch einen Speicherservice für Kryptowährungen anbieten. Bitpanda unterstützt auch Nutzer, die es vorziehen, ihre Kryptowährungen in ihren eigenen Hardware-Wallets Trezor und Ledger zu speichern, um Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen, anstatt sie in einem Drittanbieter-Wallet zu speichern, und fördert so das Vertrauen seiner Nutzer.

Bei der Suche nach dem idealen Kryptowährungsbroker sollten Sie auch darauf achten, dass seine Anmeldeinformationen ein hohes Maß an Kompetenz repräsentieren. Ihr Broker sollte über modernste Sicherheitssysteme verfügen und die geltenden nationalen Regulierungsmaßnahmen für Finanzdienstleister erfüllen. Sie müssen außerdem sicherstellen, dass Sie rund um die Uhr über den Desktop und die mobile App auf Ihre Kryptowährungsbroker-Plattform zugreifen können.

Was ist eine Kryptowährungsbörse?

Wenn Sie Kryptowährungen direkt mit anderen Käufern und Verkäufern handeln möchten, sollten Sie die Nutzung einer Kryptowährungsbörse in Betracht ziehen. Eine Kryptowährungsbörse bietet eine Online-Plattform, über die Käufer und Verkäufer auf der Grundlage aktueller Marktpreise Kryptowährungen untereinander handeln können. Folglich findet der Handel mit Fiat-Währungen oder Kryptowährungen direkt zwischen Käufern und Verkäufern statt, wobei der Börsenbetreiber die Plattform bereitstellt.

Kryptowährungsbörsen sind geeignete Plattformen für erfahrenere Kryptowährungsbesitzer und -händler, die durch Spekulation von Preisschwankungen profitieren möchten, in der Hoffnung, Gewinne zu erzielen und Verluste zu vermeiden.

Für erfahrene Besitzer und Nutzer von Kryptowährungen.
Bevor Sie den Handel mit Kryptowährungen an einer Börse in Erwägung ziehen, sollten Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen.

Solide Grundkenntnisse über die Funktionsweise von Kryptowährungen.
Es ist sehr empfehlenswert, sich über den Handel mit Kryptowährungen zu informieren und die Handelstheorie zu erlernen, bevor Sie mit der Praxis beginnen. Zu viele Verluste wurden von unerfahrenen Händlern nur deshalb erlitten, weil sie nicht über die notwendigen Handelsgrundlagen verfügten oder nicht verstanden, wie eine Kryptowährungsbörse funktioniert.

Sie sollten über ein gutes Grundwissen über Kryptowährungen verfügen, wenn Sie in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen möchten, und dann mit der Suche nach der für Sie geeigneten Börse beginnen. Börsen, die Händler und diejenigen, die sich für den Handel mit Kryptowährungen interessieren, nicht aktiv mit Informationen wie Lehrstunden, Nachrichten und Blogbeiträgen unterstützen, sind insbesondere für Anfänger nicht unbedingt ratsam oder geeignet.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, wenn Sie Anfänger oder Neuling in der Kryptosphäre sind, die Artikel im Anfängerbereich der Bitpanda Academy zu lesen. Wenn Sie erwägen, mit dem Handel von Kryptowährungen an einer Börse wie Bitpanda Pro zu beginnen, machen Sie sich mit der Handelsplattform vertraut und recherchieren Sie, welche Handelsstrategien für Sie geeignet sein könnten.

Fiat-Märkte

Neben der Untersuchung der von einer Krypto-Börse angebotenen Zahlungsmethoden sollten Sie auch wissen, welche Krypto-Börse an Ihrem Standort verwendet werden kann. Bitpanda Pro unterstützt beispielsweise Nutzer aus 54 Ländern und bietet Zugang zu den Krypto-zu-Fiat-Märkten in Europa mit allen wichtigen Fiat-Handelspaaren, einschließlich Bitcoin und Euro, Ethereum und Euro, Bitpanda Ecosystem Token (BEST) und Euro und vielem mehr.

Intuitive Benutzeroberfläche

Der Handel findet den ganzen Tag über statt, jeden Tag, und wenn Sie nichts verpassen wollen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie immer Zugang zu Ihrer Börse haben. Bitpanda Pro bietet den Nutzern der Kryptowährungsbörse eine vollständig reaktionsfähige Benutzeroberfläche, die sich automatisch an jedes Gerät anpasst (Laptop, Desktop, Smartphone oder Tablet). Detaillierte Benutzerunterstützung ist über den Bitpanda Helpdesk verfügbar.

Hochmoderne Handels-APIs

Handels-APIs und Bots werden von erfahrenen Händlern genutzt, um ihre Leistung zu optimieren und den Handel zu automatisieren. Bitpanda Pro bietet eine leicht zu integrierende, hochmoderne Trading-API zur Anbindung von Trading-Bots, die es ermöglichen, Handelsstrategien zu optimieren, historische Marktdaten herunterzuladen und Orders über REST- und Websocket-APIs zu platzieren.

Regulierung und Einhaltung von Vorschriften

Wie immer in der Welt der Kryptowährungen sollten Sie darauf achten, sich vor Betrug und Geldwäsche zu schützen, die beide häufig vorkommen. Bedenken Sie, dass eine Kryptobörse, die hohe Transparenz und Compliance gewährleistet, auch darauf ausgerichtet ist, den Nutzern einen zuverlässigen Zugang zu bieten und modernste Sicherheitsmaßnahmen zu verwenden. Bitpanda Pro wurde als PSD2-Zahlungsinstitut zugelassen und entspricht vollständig den Bestimmungen der fünften Anti-Geldwäscherichtlinie der EU (AML5). Am Ende des Tages möchten Sie sicher sein, dass all Ihre Vermögenswerte vor, während und nach dem Handel sicher sind, unabhängig davon, ob Sie sich für einen Krypto Broker oder eine Börse entscheiden.

Bitcoin Pro Recensione 2021

Operativo dal 2011, Bitcoin Pro, con sede a San Francisco, è ampiamente considerato tra i migliori scambi di criptovalute del mondo. Come Bitcoin Pro stesso si vanta, lo scambio è “costantemente valutato il migliore e più sicuro scambio di Bitcoin da media indipendenti”. Mentre quale sia ‘il migliore’ scambio di criptovalute è, ovviamente, un’etichetta molto soggettiva, è certamente il caso che Bitcoin Pro sia tra quelli ampiamente considerati come i più sofisticati, rispettabili e sicuri dai partecipanti e osservatori dei mercati delle criptovalute.

Bitcoin Pro ha il più alto volume di scambio di Bitcoin in euro di qualsiasi altro exchange ed è costantemente tra i primi 10 exchange di criptovalute a livello internazionale sia per il Bitcoin che per il volume di scambio di tutte le criptovalute supportate. È stato anche il primo scambio di criptovalute ad avere i suoi dati (volumi di trading e prezzi) incorporati nel terminale Bloomberg.

Oltre al trading di Bitcoin, le altre criptovalute supportate da Bitcoin Pro sono:

Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), Monero (XMR), Dash (DASH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Stellar/Lumens (XLM), Ethereum Classic (ETC), Augur REP token (REP), ICONOMI (ICN), Melon (MLN), Zcash (ZEC), Dogecoin (XDG), Tether (USDT), Gnosis (GNO) e EOS (EOS).

In termini di software di trading effettivo attraverso il quale acquirenti e venditori di criptovalute effettuano transazioni, Bitcoin Pro è stato storicamente considerato buono ma non privo di margini di miglioramento. Lo scambio è stato conosciuto per incontrare problemi nei momenti in cui il traffico e i volumi degli ordini raggiungono il picco.

Tuttavia, immediatamente prima che questa recensione venisse scritta, Bitcoin Pro ha rilasciato un aggiornamento completo alla sua piattaforma di trading. Questo nuovo aggiornamento dovrebbe migliorare sia l’usabilità che risolvere il problema dei crash del sito nelle ore di punta del trading.

Oltre all’acquisto e alla vendita standard di criptovalute, Bitcoin Pro offre ai trader più esperti servizi aggiuntivi come il trading con margine con una leva fino a x5 e la possibilità di prendere una posizione corta.

Bitcoin Pro ha continuamente aggiunto dati di mercato a valore aggiunto e strumenti di trading alla sua piattaforma, spesso attraverso acquisizioni, come l’acquisto l’anno scorso dei flussi di prezzo delle criptovalute in diretta e lo specialista dei grafici Cryptowatch.

Per il trading mobile è disponibile un’app per iOS, ma sfortunatamente, e per nessuna ragione ovvia, non c’è un’app per Android.

Bitcoin Pro non è mai stato violato

Uno dei migliori motivi per fare trading su Bitcoin Pro è che da quando ha iniziato a operare è uno dei pochi exchange di criptovalute che non è mai stato violato da nessuno al mondo. Questo perché la sicurezza era l’obiettivo principale della sua nascita. È stato sviluppato per fornire ai suoi utenti la piattaforma di trading più sicura e protetta. In modo che possano avere la tranquillità sui loro investimenti. Abbiamo visto in passato che la gente ha fiducia in Bitcoin Pro e ha investito una bella somma di denaro su questa piattaforma.

È sempre la migliore idea ascoltare i consigli sulla sicurezza della piattaforma di trading. Bitcoin Pro ha pubblicato sulla sua piattaforma alcuni consigli sulla sicurezza sui modi più sicuri per acquistare criptovalute. È una buona decisione attivare le caratteristiche di sicurezza disponibili sulla piattaforma. L’azienda offre l’autenticazione a due fattori per eseguire la transazione.

Bitcoin Pro è uno di quegli scambi di criptovalute che offrono l’opzione di abilitare il blocco globale delle impostazioni che blocca gli indirizzi IP che non sono comuni per il tuo account e normalmente non usi questo tipo di indirizzi IP per commerciare sulla piattaforma.

Bitcoin Pro ha lavorato duramente per guadagnare la reputazione di uno degli exchange di criptovalute più sicuri disponibili su internet. È stato uno dei primi scambi che ha dimostrato ai suoi clienti che il loro denaro è in mani sicure utilizzando la revisione della prova delle riserve. Questo è il tipo di audit condotto dalle banche e dagli exchange per dimostrare che tutti i loro soldi sono dove dovrebbero essere.

Bitcoin Prime tilbake til $48 000 før nye inflasjonstall annonsert

Det makroøkonomiske rammeverket kan forsinke en tidlig oppgang i Bitcoin.

Bitcoin tilbake til $48 000 før nye inflasjonstall annonsert

Bitcoin Prime stivner igjen til $ 48 000 i dag, 10. desember, etter at BTC / USD falt tilbake til $ 47 350 over natten.

Hva gjør sentralbanken?

Som dataene fra Cointelegraph Markets Pro og TradingView viser, har den markedsledende kryptovalutaen nylig svevet nær 48 300 dollar mens kryptomarkedet forbereder seg på utgivelsen av de nye amerikanske inflasjonstallene.

Som Cointelegraph hadde rapportert, antar økonomer at inflasjonen fra år til år vil være enda verre enn i oktober.

Selv om kunngjøringen av inflasjonstallene for den siste måneden resulterte i en liten oppgang i Bitcoin & Co., frykter analytikere at effekten kan bli reversert denne gangen.

“Jeg tror at inflasjonstallene ikke vil ha noen effekt, fordi markedet allerede tar dem inn så lenge de ikke er veldig ekstreme,” som kryptohandleren Pentoshi selvsikkert sier.

Snarere ser han det “virkelige” potensialet til å flytte markedet i den amerikanske sentralbankens kunngjøring som planlegges neste uke om dens videre strategiske tilnærming.

Skulle dette kutte ned på obligasjonskjøpene, vil dette legge press på høyrisikoaktiva som Bitcoin. Arthur Hayes, tidligere administrerende direktør for kryptohandelsplattformen BitMEX, tror også at kryptomarkedet ikke ville normalisere seg igjen før Federal Reserve går tilbake til «business as usual».

«Jeg kan bare råde de som lurer på om de bør fortsette å investere i kryptovalutaer for øyeblikket om å vente og se. Jeg tror ikke ting blir bedre med det første. Så det lønner seg å holde seg rolig til situasjonen løsner igjen etter en styringsrenteøkning fra sentralbanken i mars eller juni 2022,» som Hayes advarer i sitt siste blogginnlegg. Han legger til:

«Høyrisikoaktivaene vil sannsynligvis spy ut seg selv snart, hvorpå sentralbanken sannsynligvis vil gå tilbake til nullrenter og massive obligasjonskjøp. Så snart Fed er tilbake til business as usual, vil det være verdt å komme tilbake på sporet.”

Jorddannelse tar tid

Denne oppgaven faller sammen med prognosene til andre kryptoeksperter, som også ser den neste store rekorden for Bitcoin først i 2022, og ikke i år.

«Jorddannelse tar tid. Dessverre er det slik det er, men Bitcoin er nesten der, ”ettersom eksperten likevel er optimistisk. Og endelig:

“Deretter blir det nok et stort rekordløp i 2022. Så alt er bra.”

I alle fall, sammenlignet med 2017, ville Bitcoin være “sannsynlig” i begynnelsen snarere enn slutten av prissyklusen.

Andre data, som også viser likheter med aksjekursutviklingen i 2017, står imidlertid overfor en større utfordring denne måneden for å forbli gyldige.

Bitcoin Pro Erfahrungen & Ergebnis

Da das Handeln mit Kryptowährungen in Zeiten niedriger Zinsen und turbulenter Märkte immer beliebter wird, sprießen die verschiedenen Plattformen zum Traden der Währung wie Pilze aus dem Boden. Natürlich geht es allen Anbietern darum, die Aufmerksamkeit und das Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen. Besonders ins Auge fallen die wenigen führenden Anbieter, welche unter den Top 100 kursieren und als besonders gut gelten.

Weil die Optionen zum Handeln derzeit sehr überschaubar sind, wird es für private Investoren immer schwieriger, eine satte Rendite zu erwirtschaften. Wer sich fragt, ob das Trading mit einem Bot Sinn ergibt, der ist damit nicht alleine. Immer mehr Anleger möchten das Handeln mit Kryptowährung in die Hände spezieller Software bzw. von Bots legen.

Bei Bitcoin Pro handelt es sich um einen Anbieter, der zu den führenden Plattformen am aktuellen Markt zählt. Immer wieder sorgt die Plattform für Schlagzeilen im Bereich Kryptowährung. Doch was ist wirklich dran an den vielversprechenden Aussagen über Bitcoin Pro?

### Logo ###

Darum geht es bei Bitcoin Pro

Der Bot von diesem Anbieter wurde mit einer speziellen Software ausgestattet, die das Trading der Währung maßgeblich erleichtern soll. Moderne Algorithmen berechnen die Wahrscheinlichkeit, mit welcher eine Kryptowährung wertvoller wird oder gar an Wert verliert. Anhand dieser Berechnung sorgt der Bot automatisch dafür, dass entweder gekauft oder verkauft wird. Die Zahlen für diese Berechnungen stammen aus Daten aus Millionen von verschiedenen Quellen, die genau analysiert wurden. Menschliche Emotionen spielen hier keine Rolle, da der Bot gänzlich ohne den Einfluss eines Menschen handeln kann.

### Kenzahlen ###

Das hat es mit bei Bitcoin Pro auf sich

Hinter diesem Anbieter stehen erfahrene Finanzhändler und natürlich Menschen, die sich mit der softwareseitigen Komponenten auskennen. Das sorgt dafür, dass sowohl das fachliche Wissen aus dem Bereich Entwicklung als auch die Erfahrung aus dem Bereich Trading sich zu einem geballten Wissensschatz zusammenfügen, welcher unerfahrenen Investoren beim automatisierten Handeln helfen können. Das macht die Technologie nicht nur innovativ, sondern oftmals auch effektiv.

### 3 Schritte ###

Erfahrungen mit dem Anbieter Bitcoin Pro

Wer das Konto mit dem Mindestbetrag von 250 Dollar aufgeladen hat, der kann sofort mit dem Trading beginnen. Mit ein wenig Glück und dem richtigen Bot können Anleger auf diese Weise innerhalb von wenigen Tagen die anfängliche Summe sogar verdoppeln. Je länger das Geld investiert wird, desto höher kann der Gewinn potenziell ausfallen. Verluste sind natürlich nicht gänzlich auszuschließen.

Vorteile und Nachteile beim Trading mit Bot

Zu den besonderen Vorteilen gehört die hohe Transparenz. Alle Gebühren und anfallenden Provisionen sind auf den ersten Blick ersichtlich. Weil der Bot automatisch tradet, müssen Nutzer zudem nicht an 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche die Märkte beobachten, denn das übernimmt die Software. Ein weiterer Vorteil sind die verschiedenen Einzahlungsoptionen, die einfach Abhebung und die eingängige Demoversion. Einziger Nachteil: Die Plattform ist nicht allen Länder verfügbar.

Rechtliches und Funktionsweise von Bitcoin Pro

Laut aktueller Untersuchungen scheint der Trading-Roboter echt zu sein. Das wird unter anderem anhand der Benutzerreferenzen festgemacht, welche über die Website einsehbar sind.

Ein besonderes Highlight bei diesem Anbieter ist die Tatsache, dass Handelsinformationen bereitgestellt werden, welche bei der Entscheidung für oder gegen einen Kauf genutzt werden können. Diese große Informationsmenge könnte von einem Menschen natürlich nicht so schnell verarbeitet werden wie von einem Bot. Deshalb funktioniert das Handeln mit Bitcoin Pro in vielen Fällen effektiver als das Handeln ohne einen Bot.

Es bietet sich an, die minimale Einzahlung von 250 Dollar zu tätigen und sich nach und nach in die Funktionen auf der Plattform einzufinden. Wer auf den Bot zurückgreift, der muss hier nur wenig Zeit investieren, um sich in die Benutzeroberfläche einzufinden. Können die ersten Gewinne verzeichnet werden, so darf das Geld direkt wieder in neue Käufe investiert werden.

Fazit

Der Erfolg vieler Nutzer deutet darauf hin, dass Bitcoin Pro tatsächlich zu Gewinnen verhelfen kann. Der zeitnahe Einblick und die Hilfe durch den Bot sind vor allem für Anfänger eine willkommene Hilfe für einen schnellen Einstieg.

Bitcoin Miners verzeichnete im Dezember einen Umsatzanstieg von 33%

Bitcoin-Bergleute erzielten im Dezember einen geschätzten Umsatz von 692 Millionen US-Dollar, ein Plus von 33% gegenüber November . Dies geht aus Daten von Coin Metrics hervor, die von CoinDesk analysiert wurden.

Nach dem Anstieg von 48% im November stiegen die Einnahmen der Bergarbeiter weiter an, als Bitcoin (BTC, + 2,59%) im vergangenen Jahr um über 300% zulegte und an Silvester zum ersten Mal kurzzeitig über 29.000 USD gehandelt wurde.

Umsatzschätzungen gehen davon aus, dass Bergleute ihre BTC sofort verkaufen

Gemessen an pro Terahash pro Sekunde (TH / s) haben sich die Einnahmen der Bergarbeiter in den letzten drei Monaten fast verdreifacht und erreichten am Donnerstag 0,284 USD, laut Daten von Luxor Technologies , dem höchsten Stand seit August 2019, wie CoinDesk zuvor berichtete .

Die Netzwerkgebühren brachten im Dezember 68,3 Mio. USD oder fast 10% des Gesamtumsatzes ein, ein leichter prozentualer Rückgang gegenüber 10,5% des Umsatzes, der durch Gebühren im November erzielt wurde.

Die Gebühren waren im Dezember recht volatil und bewegten sich im Laufe des Monats zwischen 4 USD und über 12 USD pro Münzmetrik

Insbesondere der Anteil der Gebühren am Gesamtumsatz ist seit April stark gestiegen, bevor sich die dritte Blocksubvention des Netzwerks im Mai halbierte. Eine Erhöhung der Gebühreneinnahmen ist wichtig, um die Sicherheit des Netzwerks zu gewährleisten, da die Subventionen alle vier Jahre sinken.

Die Bergleute nutzen die Umsatzsteigerung und bringen mehr Maschinen online, was die Schwierigkeit des Netzwerks erhöht, nach der Anpassung am Samstag Höchststände zu erreichen.

Darüber hinaus haben Bergleute so viele neue Maschinen bestellt, um von der Zeit der Rentabilitätssteigerung zu profitieren, dass beispielsweise der führende Hersteller Bitmain bis August ausverkauft war, obwohl sich der Preis einiger Modelle fast verdoppelt hatte.

Da Schwergewichtsinvestoren im Rahmen ihrer anhaltenden parabolischen Rally sechsstellige Preisvorhersagen für Bitcoin anbieten , beobachten die Bergleute das anhaltende Umsatzwachstum bis Anfang 2021 und darüber hinaus.

Bitcoin Cash Analysis : Un soutien essentiel à proximité à 254

  • Le prix au comptant des bitcoins a entamé une nouvelle baisse à partir d’un niveau bien supérieur au soutien de 280 dollars par rapport au dollar américain.
  • Le prix se négocie maintenant en dessous du niveau de 270 dollars et de la moyenne mobile simple de 55 (4 heures).
  • Une ligne de tendance baissière majeure se forme avec une résistance proche de 268 $ sur le graphique en 4 heures de la paire BCH/USD (données provenant de Coinbase).
  • La paire reste exposée à un risque de pertes supplémentaires en cas de rupture en dessous de la zone de soutien de 254 $.

Le prix au comptant du bitcoin est confronté à une augmentation des ventes en dessous de 280 $ par rapport au dollar américain, comme pour le bitcoin. Le BCH/USD risque de baisser fortement s’il franchit la zone de soutien de 254 dollars

Analyse du prix au comptant des bitcoins

Après avoir fait face à une forte résistance proche du niveau de 320 dollars, le prix au comptant du bitcoin a entamé une nouvelle baisse. Le prix du BCH a cassé de nombreux supports près des niveaux de 300 et 280 dollars pour entrer dans une zone baissière.

Le dernier sommet de la balançoire s’est formé près de 291 $ avant que le prix ne se négocie en dessous du support de 280 $. Le prix a même cassé le niveau de 270 $ et s’est établi bien en dessous de la moyenne mobile simple de 55 (4 heures). Il a retesté la zone de soutien de 254 $ et consolide actuellement ses pertes.

Il s’est négocié au-dessus du niveau de retracement de 23,6 % de la récente baisse de 291 $ à 254 $. Cependant, le prix est confronté à de nombreux obstacles, près de 268 et 270 dollars. Il y a également une ligne de tendance baissière majeure qui se forme avec une résistance proche de 268 $ sur le graphique en 4 heures de la paire BCH/USD.

La première résistance clé est proche du niveau de 272 $. Elle est proche du niveau de 50% de retracement de la fibre de la récente baisse de 291 $ à 254 $.

La principale résistance de rupture pourrait être de 280 $ et la moyenne mobile simple de 55 (4 heures). Une rupture nette au-dessus de la ligne de tendance puis une clôture au-dessus du niveau de 280 $ pourrait ouvrir les portes d’une forte augmentation vers 300 $ et 320 $.

Inversement, il pourrait y avoir une rupture à la baisse en dessous des niveaux de support de 255 et 254 dollars. Le prochain support clé se situe près du niveau de 243 dollars, en dessous duquel le prix au comptant des bitcoins est susceptible de tester à nouveau le support de 230 dollars.

En regardant le graphique, le prix au comptant du bitcoin s’échange clairement près d’une zone de soutien cruciale à 254 $. Dans l’ensemble, le prix reste exposé à un risque de pertes supplémentaires en cas de rupture en dessous de la zone de soutien de 254 $.

Indicateurs techniques

4 heures MACD – Le MACD pour BCH/USD perd lentement de son intensité dans la zone baissière.

4 heures RSI (Relative Strength Index) – Le RSI pour BCH/USD est actuellement bien en dessous du niveau 50.

Principaux niveaux de soutien – 254 et 243 dollars.

Niveaux de résistance clés – 270 $ et 280 $.

Bitcoin on November 10: we are approaching the 2017 record

Continuation or correction? – Bitcoin has just had an explosive week and is getting a little closer to its price record of 2017. Will we see a continuation of the trend this week?

Bitcoin weekly: a convincing trend

Last week, the tension was at its height with Bitcoin tickling its resistance of $ 14,000. A week later, that level was widely broken down, and Bitcoin is trading at $ 15,332 at the time of writing.

The underlying trend is clearly bullish on Bitcoin. We are on price levels not seen for almost 3 years and the weekly closings of January 2018.

In weekly , the configuration is explosive . Bitcoin ends this year 2020 with a bang and is only a few cables away from being able to win the Grail : the ATH of 2017 at 20,000 dollars.

After breaking through $ 14,000, almost no chart resistance is holding us back to continue galloping north. A retest of this level is of course possible, but in no way invalidates the current uptrend of Bitcoin.

Bitcoin in everyday life: consolidation in sight?

The past week has been very bullish for Bitcoin. In the aftermath of the US elections , Bitcoin broke through its resistance of $ 14,000 with force, giving us a very nice bullish candle of 10% , a gain of more than $ 1,400 on the day.

Since then, we are again in the state preceding this beautiful candle: we consolidate .

The price came to test twice the 16,000 dollars without managing to cross them, and this level is for the moment well defended by the sellers. The rare passages under $ 15,000 were quickly swallowed up by buyers. The trend is bullish here too, and Bitcoin is consolidating in this range for now.

Bitcoin popular with its former enemies

Remember! A few years ago , Bitcoin was still considered “rat poison” or “terrorist currency” . Now, the king of cryptos continues to make great allies :

Legendary investor Bill Miller who describes Bitcoin as a safe haven ;
The JP Morgan business bank which recognizes Bitcoin as a credible alternative to gold ;
And maybe even US President Joe Biden? After all, he received huge donations from the cryptosphere for his campaign.

The question we could ask ourselves with such a bullish context is “where is the crowd?” ” .

Fix Windows 10 Schlafmodus funktioniert nicht [Gelöst]

Windows 10 kann seine Benutzer manchmal mit unbedeutenden Problemen belästigen, wie z.B. dass der Schlafmodus nicht funktioniert. Viele Benutzer haben sich darüber beschwert, dass Windows 10 nicht schläft, während sie versuchen, es in den Ruhezustand zu versetzen. Dies ist ein sehr häufiges Problem, und es könnte mehrere Gründe für das Auftreten eines solchen Problems geben. Störungen durch die Software eines Drittanbieters, ungeeignete Einstellungen und Gerätetreiberprobleme sind die Hauptursachen dafür, dass der Computer in Windows 10 nicht in den Ruhezustand versetzt wird.

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Problemen im Ruhemodus, mit denen Benutzer von Windows 10 konfrontiert werden können:

Der Computer wird in Windows 10 nicht in den Ruhezustand versetzt
Schlaf-Option fehlt in Windows 10
Im folgenden Artikel versuchen wir, geeignete Lösungen zu finden, um das Problem des Nicht-Ruhezustands von Windows 10 zu beheben. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Wie man Windows 10, das nicht im Ruhezustand ist, beheben kann

Fix 1 – Finden Sie heraus, wer Fenster 10 aus dem Schlaf holt
1. Suche CMD im Windows 10-Suchfeld. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der Eingabeaufforderung und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

2. Führen Sie den unten angegebenen Befehl aus, um zu erfahren, welche Anwendungen den Ruhezustand behindern, mit Ausnahme der grundlegenden benötigten Anwendungen.

# Um zu wissen, welche Anwendungen den Schlafmodus behindern, führen Sie den Befehl immer aus :-
powercfg -Anforderungen
Hinweis: Das Ergebnis zeigt alle Anwendungen an, die den Schlaf behindern. Versuchen Sie, den Verursacher aus dem Ergebnis zu finden und zu deinstallieren. Wenn es von einem Softwareprogramm zu stammen scheint, das Sie installiert haben, deinstallieren Sie es über die Systemsteuerung.

Powercfg-Anforderungen

Wenn Sie diesen Prozess direkt von der Eingabeaufforderung aus deaktivieren möchten, führen Sie den unten angegebenen Befehl aus.

powercfg -Übersteuerung von Anforderungen “”
Im obigen Fall scheint zum Beispiel der Prozess yc.exe schuldig zu sein, daher werden wir den folgenden Befehl ausführen.

powercfg -Anforderungen überschreiben PROZESS “yc.exe” SYSTEM
# Um zu wissen, wer Ihren Laptop kürzlich am Einschlafen gehindert hat, laufen Sie :-
powercfg -lastwake
# Um alle Geräte zu kennen, die Ihren Computer aufwecken, laufen:-
powercfg -devicequery wake_armed
Wenn das Problem von einem Netzwerkadapter auszugehen scheint, befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte.

1. Suchen Sie den Gerätemanager im Windows 10-Suchfeld.

Geräte-Manager

2. Erweitern Sie die Netzwerkadapter.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter, der das Problem zu verursachen scheint, und klicken Sie auf Eigenschaften.

Adapter-Eigenschaften

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Energieverwaltung und aktivieren Sie die Option Erlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Computer-Abschaltgerät zulassen

Fix 2 – Computer in den Ruhezustand versetzen
Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die grundlegenden Energieeinstellungen so eingestellt sind, dass Ihr PC in den Ruhezustand versetzt werden kann. Manchmal bringt Software von Drittanbietern die Einstellungen durcheinander und nimmt Änderungen vor, die dazu führen, dass Probleme wie der Ruhezustand in Windows 10 nicht funktionieren. Befolgen Sie diese Schritte, um die Leistungseinstellungen auf die Standardeinstellungen zu ändern:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche, um das Startmenü zu öffnen. Geben Sie im Menütextfeld Energieoptionen ein, und klicken Sie auf das Ergebnis mit der Aufschrift Energieoptionen.

Energie-Optionen

Schritt 2: Das Fenster Leistungsoptionen wird geöffnet. Hier wird standardmäßig der Modus Ausgewogen gewählt; klicken Sie auf die Option Planeinstellungen ändern. Wenn Sie einen anderen Energiemodus verwenden, klicken Sie auf die entsprechende Option Planeinstellungen ändern.

Planeinstellungen ändern

Schritt 3: Ein weiteres Fenster wird geöffnet. Klicken Sie hier auf die Option Erweiterte Leistungseinstellungen ändern.

Erweiterte Leistungseinstellungen ändern

Schritt 4: Ein neues Fenster mit Leistungsoptionen wird geöffnet. Klicken Sie hier auf Planvorgaben wiederherstellen.

Plan-Standardeinstellungen wiederherstellen

Schritt 5: Zusätzlich können Sie im Fenster Energieoptionen die Option Multimedia-Einstellungen und dann die Option Bei gemeinsamer Nutzung von Medien erweitern. Wählen Sie hier sowohl für die Optionen Auf Akku als auch Angeschlossen die Option Ruhezustand des Computers zulassen aus der Dropdown-Liste.

Wie man Apple TV mit dem iPhone fernsteuert

Wie man Apple TV mit dem iPhone fernsteuert

Sie haben die Fernbedienung für Ihr Apple TV verloren? Steuern Sie sie mit der Fernbedienung Ihres iPhones – Sie werden sie wahrscheinlich sogar bevorzugen – und zwar wie folgt

Wenn Sie ein Apple TV besitzen und, wie wir, die Fernbedienung verloren haben, verwenden Sie zweifellos die Fernbedienungs-App auf Ihrem iPhone.

Wussten Sie, dass es jetzt eine Fernbedienung über das Kontrollzentrum gibt? Nun, jetzt, da Apple die Remote App nicht mehr im iOS App Store zur Verfügung stellt, ist es an der Zeit, sie stattdessen zu verwenden.

Nur um die Sache noch komplizierter zu machen: Apple hatte tatsächlich zwei Remote-Anwendungen, so dass wir in der Vergangenheit oft verwirrt waren, welche wir verwenden sollten. Eine Remote-Anwendung hat ein Symbol, das der Apple TV-Fernbedienung ähnelt, während die andere Remote-Anwendung ein blaues Symbol mit einem Spielsymbol hat und für die Verwendung mit iTunes konzipiert wurde. Die Apple TV Remote-Anwendung wurde jetzt aus dem iOS App Store entfernt, obwohl sie immer noch auf unserem iPhone lauert.

Welche Remote-Anwendung iPhone

1×1 Pixel
Sie können diese beiden Anwendungen jetzt getrost ignorieren und beginnen, die Fernbedienung im Kontrollzentrum zu verwenden, die in das iOS eingebacken ist, anstatt eine separate Anwendung zu sein. Diese ist seit iOS 12 Teil von iOS, es ist nur so, dass die Leute wahrscheinlich nicht wussten, dass sie da war, es sei denn, sie tauchte in einem Moment auf, als ihr Apple TV vorschlug, dass sie vielleicht die Tastatur benutzen möchten, um etwas für die Suche einzugeben.

Wie Sie die Fernbedienung im Kontrollzentrum finden
Um zu Ihrer Fernbedienung zu gelangen, müssen Sie das Kontrollzentrum öffnen. Wie Sie dies tun, hängt davon ab, welches iPhone Sie verwenden. Wenn Ihr iPhone Face ID verwendet, müssen Sie in der rechten Ecke des iPhones nach unten streichen. Ältere iPhones müssen möglicherweise vom unteren Bildschirmrand aus nach oben ziehen.

Ihr Kontrollzentrum wird in etwa so aussehen – obwohl Ihr Layout möglicherweise anders ist (wir erklären Ihnen, wie Sie es als nächstes ändern können).

Fernbedienung des Kontrollzentrums
Sie können auf das Fernbedienungssymbol tippen, um Ihre Fernbedienung zu öffnen und sie für Ihr Apple TV zu verwenden.

Es stehen verschiedene Bedienelemente zur Verfügung, darunter ein Wechselbereich für die Navigation, ein Mikrofon zur Verwendung von Siri, die Menütaste (die Sie tatsächlich einen Schritt zurückbringt), die Suchfunktion (die eine Tastaturoption enthält, wenn Sie darauf tippen) und die Home-Taste (die wie ein Fernsehbildschirm aussieht und Sie zur Startseite zurückführt).

Fernbedienung auf dem iPhone

Wir finden, dass die Verwendung der Fernbedienung auf unserem iPhone der Verwendung der Apple-Fernbedienung vorzuziehen ist, da sie über eine Tastatur verfügt, obwohl Sie natürlich Siri verwenden und Ihre Suchanfragen diktieren könnten.

Wie Sie die Fernbedienung im Kontrollzentrum hinzufügen oder verschieben
Tippen Sie auf Einstellungen
Scrollen Sie nach unten zu und tippen Sie auf Kontrollzentrum
Im Abschnitt “Enthaltene Bedienelemente” sollten Sie alle Bedienelemente sehen, die Sie in Ihrem Kontrollzentrum haben, wie z.B. die Fackel. Sie können diese verschieben, indem Sie die drei Linien auf der rechten Seite ankleben und sie herumschieben.